Aktuelles

Aktuelles zum Status von RU-Domains 08.03.2022

Aufgrund des russischen Angriffs auf die Ukraine stellen derzeit mehrere Schnittstellenbetreiber die Verwaltung und Registrierung von RU-Domains ein.
Auch wir verurteilen aufs schärfste den Angriff Russlands auf die Ukraine und unterstützen diesen Schritt vollumfänglich.

Aktuell stehen wir im Kontakt mit den Dienstleistern zum genauen weiteren Vorgehen, müssen Ihnen aber mitteilen, dass wir die Verwaltung der RU-Domains nicht mehr aufrecht erhalten können, da die Schnittstellenbetreiber zu NIC-RU den Datenverkehr schließen.
Aus diesen Gründen sehen wir uns gezwungen die Registrierungsdienstleistungen für alle RU-Domains zu kündigen.

Betroffene Kunden werden hierüber gesondert informiert.